Der Kürbis spielt zu Halloween eine zentrale Rolle - Bild: BarbaraALane / pixabay.com

Halloween Süßes oder Saures für Kleine und Party für Große

Seit einigen Jahren wird in der Nacht vom 31.Oktober zum 1. November auch bei uns immer mehr Halloween gefeiert. Ursprünglich feierten die Kelten dieses Fest, dabei verkleideten sich die Einen aus Angst vor dem Tod und die Anderen begrüßten die Toten mit Süßem. In Irland wurde dieser Brauch fortgesetzt und wanderte dann mit den ersten Iren in Nordamerika ein.
Klein und groß haben ihren Spaß den Brauch nach amerikanischem Vorbild auch hierzulande zu begehen. Möglichst gruselig kostümiert ziehen die Kinder dann durch die Nachbarschaft und fordern mit dem Spruch „Süßes oder Saures“ von ihnen ein paar Süßigkeiten. Aber auch für Erwachsene Halloween-Fans findet sich auf Motto Partys, im Privaten oder Clubs und Diskotheken, eine Plattform für das schöne schaurige Verkleiden.
Für eine möglichst perfekte Stimmung darf die Halloweendekoration nicht vergessen werden. In den letzten Jahren hat die Inszenierung der Innenräume, aber auch Häuserfassaden und Vorgärten immer mehr zugenommen. Anbringen von Kunstspinnennetzen und Basteln ganz individueller „Gruselschocker“, sowie das traditionelle Kürbisschnitzen werden dabei zu richtigen Familienevents.
Ideen für Halloween-Kostüme und Dekoration für den kleinen oder großen Geldbeutel findet sich bestimmt hier im Shopkosmos.