Ein Ausflug mit dem Bollerwagen macht groß und Klein so richtig Spaß - Bild: blickpixel / pixabay.com

Bollerwagen – Die Handwagen für den kleinen Transport

Der Bollerwagen ist seit langem ein praktischer Transportwagen für die ganze Familie. Es gibt nichts, was sich mit dem vierrädrigen Handkarren nicht transportieren ließe. Wer Garten Abfälle und andere Lasten abtransportieren möchte, findet in einem Wagen aus Metall das geeignete Gefährt, in dem auch Gartengeräte Platz finden. Diese Handkarren verfügen über eine Wanne aus Kunststoff und Metall, die sich nach Gebrauch leicht reinigen lässt. Karren, die ausschließlich dem Lastentransport dienen, sind weniger stabil als die Wagen, die für den Personentransport vorgesehen sind. Vor allem den Kindern bereitet die Fahrt mit dem lustigen Handkarren viel Spaß und stellt gleichzeitig ein besonderes Erlebnis dar.

Praktische und sichere Transportmöglichkeit

Meist wird der Handkarren jedoch als praktische Transportmöglichkeit für kleine Kinder genutzt. Ein Wagen, in dem Kinder befördert werden, muss bestimmten Sicherheits- und Qualitätsstandards entsprechen. Die Modelle, die hierzulande erhältlich sind tragen deshalb das TÜV- oder GS-Siegel. Der Wagen wird in unterschiedlichen Materialien hergestellt und ist aus Holz, Metall oder Kunststoff angefertigt. Bei der Auswahl des passenden Wagens stellt dessen Eigengewicht ein wichtiges Kriterium dar. Einen Wagen mit einem niedrigen Gewicht können auch Kinder ziehen oder lenken. Besitzt der Handkarren große Räder, lassen sich Bordsteinkanten oder Unebenheiten leichter überwinden. Bei Ausflügen in den Wald oder an den Badesee sind Bollerwagen mit großen Rädern vorteilhaft, denn sie können auch auf steinigem Gelände und schwierigem Untergrund leicht bewegt werden. Räder mit Luftbereifung sorgen für eine optimale Stoßdämpfung und damit für ein komfortables Fahrgefühl. Dient der Handkarren hauptsächlich der Beförderung von Kindern, wählt man am besten ein Modell, das aus ökologischen Materialien, wie Holz, angefertigt ist. Die Kastenbauweise trägt zur hohen Belastbarkeit des Handkarrens bei.

Ideal für Ausflüge an den Badesee und im Urlaub

Ob zum Picknick, Grillen und Baden am See oder am Strand, der Handwagen ist stets der geeignete Transportwagen. Am Vatertag zieht es viele Familien in die Natur. Getränke und Essen in schöner Umgebung genießen, ist mit dem Handkarren einfach. Der Proviant lässt sich bequem auf der Ladefläche verstauen. Auch für Sportveranstaltungen aller Art bietet sich der Wagen als praktisches Transportmittel an. Sondermodelle, wie klappbare oder faltbare Handwagen aus Aluminium und Stoff benötigen wenig Platz und lassen sich nach Gebrauch bequem verstauen. Manche Modelle sind mithilfe eines Stecksystems leicht zusammen- und wieder auseinanderzubauen. Damit wird nicht nur der Vatertag zum einmaligen Erlebnis.

Neben der herkömmlichen Ausstattung verfügen viele Modelle über weitere Extras, mit denen sich der Transport einfacher und sicherer gestaltet. Eine höhere Wendigkeit erhält der Karren durch eine Hinterachsenlenkung. Sichere Bremsen zählen ebenfalls zur Standardausstattung. Dabei wird zwischen Betriebs- und Feststellbremse unterschieden. An Abhängen sorgt die Feststellbremse für den festen Stand, während die Betriebsbremse die Sicherheit während der Fahrt gewährleistet. Faltbare Modelle lassen sich platzsparend im Auto verstauen und bequem in den Urlaub mitnehmen.

Holzbollerwagen oder Aluminiumbollerwagen?

Holzbollerwagen stellen seit jeher die beliebteste Variante dar. Sie sind aus unbehandelten oder lackierten Laubhölzern angefertigt und rollen auf schwarzen Rädern. Ein Holzbollerwagen zeichnet sich durch seine witterungsfesten und belastungsresistenten Eigenschaften aus. Für den Transport von Kindern ist der Holzbollerwagen ideal.

Aluminiumbollerwagen sind leichter und wendiger. Sie sind aus witterungsbeständigem Aluminium hergestellt und eignen sich zum Transport von Gegenständen und für den Ausflug an den Strand, zum Picknick oder zum Einkaufen. Auch Gartenabfälle können mit dem Aluminiumbollerwagen einfach abtransportiert werden.

Zuletzt aktualisiert am 17. Oktober 2019 um 6:24 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.