Beliebte Valentinstagsgeschenke - rechtzeitig noch die richtige Idee finden - Bild: gubgib / FreeDigitalPhotos.net

Beliebte Valentinstagsgeschenke

Wie jedes Jahr steht auch in diesem wieder der Valentinstag vor der Tür. Um dem/der Liebsten eine Freude zu machen gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Ganz und gar klassisch

Der Klassiker unter den Geschenken sind natürlich Blumen. Vor allem Frauen freuen sich über diese Aufmerksamkeit ihres Liebsten. Rote Rosen sind hierbei am beliebtesten, weil sie die Liebe symbolisieren. Ein bunt gemischter Strauss ist natürlich auch toll. Aber neben Blumen gibt es noch unzählige andere Ideen. Eine wäre zum Beispiel, auch ein Klassiker, Schmuck. Ob Ringe, Ketten oder Armbänder, Auswahl gibt es genug und für nahezu jeden Preis. Diesen Schmuck kann man natürlich auch gravieren lassen, mit Namen oder einem Liebesgruß. Man sollte aber hierbei genau wissen was dem/der Liebsten gefällt. Ob in Silber, Gold oder Weißgold, jeder hat hierbei andere Vorlieben. Ein Geschenk für frisch Verliebte ist zum Beispiel ein Liebesschloss. Liebesschlösser gibt es in den verschiedensten Varianten, mit Gravur oder ohne. Liebesschlösser werden vor allem in Großstädten an dafür vorgesehene Plätzen aufgehängt und der Schlüssel weggeworfen, als Zeichen und Symbol für die ewige Liebe der beiden Partner. Hierzu kann man sich im Internet kundig machen wo ein solcher Platz in Wohnortnähe ist.

Wie romantisch soll es sein

Oder wie wäre es mit einem romantischen Essen zu zweit bei Kerzenschein und ruhiger Musik? Dazu bieten viele Restaurants die Möglichkeit oder man kocht einfach selbst für den/die Liebste. Eine weitere Geschenkidee sind die allzeit beliebten Gutscheine, eher weniger romantisch aber dafür immer praktisch. Gutscheine findet man in allen Variationen und die beschenkte Person kann sich nun selbst etwas Passendes aussuchen. Oder man wählt eine sehr persönliche und kostengünstige Variante und bastelt einen ganz individuellen Gutschein mit romantischen Taten oder Spielen, die der Partner auf Wunsch einlösen kann. Selber machen kann man zum Beispiel auch einen Bilderrahmen mit einem gemeinsamen Foto von sich darinnen.
Eine weitere Idee ist Parfum. Parfum gibt es auch in allen Varianten und für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Auch hier sollte man den Geschmack des Partners kennen und hoffentlich das Lieblings-Parfum kaufen, dann ist der Valentinstag gerettet.

Vielleicht lieber etwas außergewöhnlich

Oder wie wäre es mal mit etwas Außergewöhnlichen? Hier bietet sich zum Beispiel die Idee einer Massage als Geschenk. Ob günstig und romantisch im eigenen Schlafzimmer selber machen oder professionell in einem Studio machen lassen. Wer etwas mehr Geld ausgeben möchte kann für den/die Liebsten ein Wohlfühl- Wochenende buchen, am besten für beide Partner, dann kann man das Wochenende gemeinsam genießen.

Oder ganz individuell

Etwas ganz individuelles sind bedruckte Gegenstände. Hierzu bietet sich an zum Beispiel eine Kerze ganz persönlich zu gestalten und bedrucken zu lassen. Oder man lässt ein Kissen bedrucken, dann hat der Partner etwas zum Kuscheln und eine schöne Erinnerung zu gleich, falls man selbst einmal nicht da ist.
Natürlich gibt es noch unzählige weitere Ideen, die Hauptsache ist jedoch, dass das Geschenk von Herzen kommt.