Das beste Outfit für die warmen Sommertage - Bild: Unsplash / pixabay.com

Das beste Outfit für die warmen Sommertage

Outfits für warme Sommertage. Der Sommer steht auch in diesem Jahr vor der Tür. Egal, ob man ihn Zuhause oder woanders verbringt. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr modische Trends, gerade für warme Sommertage.
Hier einmal ein paar Trends, die dieses Jahr durchaus im Vordergrund stehen werden.

Fransen

Fransen sind dieses Jahr nicht nur bei Cowboy – Outfits ganz schick. Sie können auch bei anderen Looks auftreten und diesen echt klasse wirken lassen. Wenn es keine Fransen sind, dann Stoffstreifen oder Bänder, die locker herab hängen.

Hippie – Style

Dieser Look gilt für Männer und Frauen gleichzeitig. Dieser Look lässt sich durchdeklinieren über Muster, Volants, Rüschen, Spitze und Fransen.

Bauernblusen

Bauernblusen sind in Kombination mit schmalen Röcken ein Hingucker und dies ist auch einer der Trends im Sommer 2016.

Transparenz bei der Bekleidung

Designer sind in diesem Sommer auf den Trend der Transparenz gestoßen. Viele Blusen lassen einen freien Blick durch die Transparenz auf den nackten Oberkörper. Bei den transparenten Blusen gibt es einen Stil bzw. Technik, die den direkten Blick auf einen nackten Busen verhindern oder etwas verringern. Trompe-l’oeil Effekte sind genau diese Technik, andere benutzen eingenähte Einlagen oder Blusen im Patchwork – Stil.

Flyway Ribbons – Fliegende Bänder

Die fliegenden Bänder sieht man oft als überlange Schleifen an Tops und Kleidern. Die Flyway Ribbon, so der englische Titel, findet man auch als überlangen Gürtel oder als dünne Tücher um den Hals gebunden. Es ist ein schöner Trend zu strengen Looks, die diesen auflockern.

Schulterfreier Volant – Tops

Es gibt diverse Designs zu unterschiedlichsten Anlässen und so lassen sie sich auch zu diversen Outfits kombinieren. Sie passen gut zu Cocktail- und Tageskleider und sind meist brusthoch.

Geschnürte Kleider

Egal ob Retro, ein Hauch Safari oder sexy, die geschnürten Kleider wirken immer elegant.

Der Netz-Stil

Bei diesem Stil darf sehr gern Haut gezeigt werden. Er kommt aber auch als Strumpfhose zurück.

Bomber – Jacken

Diesen Sommer sind Bomber – Jacken im Trend. Am besten in bunten Farben und so machen sie sich gut zu leichten bunten Sommerkleiden.

Lingerie – Look

In diesem Frühjahr und Sommer ist der Lingerie – Look voll im Trend. Man bekommt also als Frau ein absolutes Go, die Unterwäsche auch tagsüber auf der Straße zu zeigen.

Karo – Muster

Das Karo – Muster ist derzeit nicht nur ein beliebter Stil für den Winter, dieses Jahr ist er sehr beliebt im Sommer.

Schleifen – Bund

Hosen dürfen immer noch sehr hoch getragen werden und mit einem Schleifen – Bund sind sie schick und elegant zugleich.

Plissee

Die Plissee – Falten weisen einen sehr femininen Stil bei den Kleidern auf. Gerade in den sommerlichen Tönen ein Muss in 2016

Ihr habt also dieses Jahr eine richtig gute Grundlage um eure Sommer-Outfits zusammenzustellen. Nutzt die Möglichkeiten zu kombinieren und euch den absoluten Wohlfühl-Look für die warmen Sommertage auszusuchen.